Dennis ist das Rückgrat der Band, unser technikerfahrener Gitarrist organisiert Aufnahmen, telefoniert mit Tontechnikern wegen Stage Ridern und schafft es jede Woche von Heidelberg, wo er Philosophie und Musikwissenschaften studiert, zur Bandprobe nach Daxlanden zu kommen. Neben dem Gitarrenspiel singt er auch und gibt in wichtigen Situationen den Takt an („ONE – TWO – THREE – FOUR!“).

Dennis ist phänomenal trinkfest, spielt für sein Leben gern Gitarre und probiert sich auch an jedem anderen Instrument, das Bandkollegen mit zur Probe bringen (Mandoline, Akkordeon, Drehleier, Maultrommel).

Ansonsten hört Dennis ganz gern Stoner Rock, Gypsy/Balkan Punk (RotFront, Russendisko) und Folkrockiges wie Flogging Molly und Dropkick Murphys. Ein paar Lieder von ihm findet ihr auf seinem MySpace-Profil